DER STAB

 

Buch und Regie
Marita Grimke
Kamera
Mario Müller
Montage
Steffen Kayser und Eva Rolinec
Mischung
Heiko Schulz
Produzent
Gerhard Stahl


MARITA GRIMKE


Der Wunsch, Geschichten zu erzählen, erwachte in Marita mit acht Jahren. Doch da sie spürte, dass Schreiben mehr ist, als Worte zu Papier zu bringen, fasste sie mit 18 Jahren den Entschluss, erst dann als Autorin zu arbeiten, wenn sie dazu genug Lebenserfahrung hätte. Mit 36 Jahren schrieb sie ihr erstes Drehbuch "Parzival und der Heilige Gral". Anschließend absolvierte sie die Weiterbildung der Interspherial Drehbuchschule Stuttgart. Davor lagen eine Ausbildung zur Industriekauffrau, ein Geschichtsstudium und die Tätigkeit als Erwachsenentrainerin in der politischen Bildung. Die "Buddhistische Stille" ist ihre erste Regiearbeit.

 

Marita Grimke

 

Mario Müller


Mario Müller hat seine Liebe zu Büchern und zu Filmen zum Beruf gemacht. Er ist gelernter Verlagskaufmann und studierter Filmemacher mit Abschluss an der London Film School. Nach 20 Jahren als Kameramann, Producer und Regisseur hat sich Mario Müller in den letzten Jahren verstärkt auf das Schreiben von Drehbüchern konzentriert. Das Projekt "Buddhistische Stille" fand er so spannend, dass er für diesen Film an die Kamera zurückkehrte.

 

Mario Müller

 

Gerhard Stahl


Ich produziere vorwiegend Kurz- und Dokumentarfilme für TV und Kino mit dem Ziel, die Zuschauer zu berühren, zu unterhalten und zum Nachdenken anzuregen. Meine letzten sechs Kurzfilme, die ich produziert oder koproduziert habe, wurden alle prädikatisiert, liefen auf über 90 Festivals weltweit und gewannen etliche Preise.
www.g-stahl-film.de

 

Gerhard Stahl